Tipps zur Panasonic HDC SD707

Seit Anfang 2010 besitze ich die Panasonic HDC SD707. Die kompakte Kamera liefert hervorragende Bilder und eignet sich auch für anspruchsvolle Aufgaben. Mir gefällt an der Kamera: Tolle Bildqualität der 1080/50p-Modus der manuelle Modus der Focusring an der Linse Nicht gefallen mag mir: das eingebaute Mikrofon (Besser sind externe Mikros.) der zu weit vorn sitzende … Weiterlesen …

Erstes Resumee zur Technik

Mein erstes Technik-Feedback zum Staffellauf nach München: Der Samurai hat super zuverlässig gearbeitet. Nach dem Desaster mit den Corsair-SSD bin ich erleichtert, dass die Samsung SSD einwandfrei funktionieren. Ich war unterwegs mit einmal 256 GByte und dreimal 128 GByte. Benutzt habe ich drei SSD, um rund 400 GByte Daten zu produzieren. Gut fünf Stunden Videomaterial … Weiterlesen …

So aktualisieren Sie die Firmware bei Ihrer Canon EOS 7D

Seit August 2012 gibt es eine neue Firmware für die Canon EOS 7D. Für Videofilmer interessant: Endlich lässt sich die Tonaufnahme von Hand aussteuern. Die neue Firmware gibt es auf der Canon-Homepage zum Download. Bevor Sie mit der Installation beginnen, laden Sie den Akku der 7D vollständig auf. Denn der Update-Vorgang dauert eine Weile und … Weiterlesen …

Test: Panasonic HDC-SD909

Die Panasonic HDC SD909 ist eher Produktpflege, denn eine komplett neue Kamera. Viel Verbesserungen waren gegenüber der 7er-Reihe auch nicht notwendig. In der Bildqualität sind die kleinen Panasonics sehr gut, die Bedienbarkeit ist prima und die Ausstattung ist sehr gut für eine kompakte Kamera: Peaking zum einfachen Scharfstellen, ein Objektivring – unter anderem, um die Schärfe … Weiterlesen …