Schulung FCPX: Final Cut Pro X lernen

Final Cut Pro X ist das Videoschnittprogramm für den Mac, mit dem Sie schnell sehr gute Ergebnisse im Videoschnitt erzielen. Dank seines neuartigen Bedienkonzepts ist es leicht zu erlernen, übersichtlich und bietet eine große Funktionstiefe.

Seminar Final Cut Pro X auf einen Blick

    • Sie lernen, mit Final Cut Pro X zu schneiden
    • Inhalte:
      • Inhaltliche Grundlagen des Filmschnitts
      • Filmclips einlesen und organisieren
      • Videos schneiden
      • Farbkorrektur, Spezialeffekte
      • Videos ausspielen
  • Dauer: 2 Tage
  • Inhouse-Schulung für Unternehmen in ganz Deutschland
  • Einzel-Coachings möglich
  • ☏ 0151 / 240 530 56
  • ✉ martin@goldmann.de

FCPX ist ideal für den Einsatz in Unternehmen, die ihre Filme selbst schneiden wollen. Diese Schulung führt ein in die Bedienung von Final Cut Pro X und gibt viele Tipps und Kniffe aus der Praxis.

Ihr Trainer Martin Goldmann ist seit der Einführung von Final Cut Pro X im Jahr 2011 begeisterter Nutzer und kennt die FCPX aus dem FF.

Lernen Sie meine weiteren Seminare zur Videoproduktion in Unternehmen kennen.

Das lernen Sie in der Schulung für Final Cut Pro X

Nach der zweitägigen Schulung können Sie mit Final Cut Pro X einfache Videoprojekte zügig schneiden. Sie lernen außerdem grundlegende Konzepte des Videoschnitts, die ihnen helfen, im Schnitt zügig inhaltliche Entscheidungen zu treffen.

Zielgruppe

Zielgruppe sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen, die den Umgang mit Final Cut Pro X erlernen möchten. Auch Führungskräfte sind willkommen, die sich über das Thema Videoschnitt mit FCPX informieren möchten.

Inhalt

Grundlagen

  • Die Benutzeroberfläche von FCPX
  • Die magnetische Timeline
  • Dateien organisieren

Vorbereitung des Schnitts

  • Datensicherung
  • Daten einlesen
  • Videoclips katalogisieren
  • Clips löschen

Grundlagen des Videoschnitts

  • Was sind J-Cut und L-Cut?
  • Was Jump Cuts?
  • Unsichtbar schneiden

Schnitt mit FCPX

  • Projekte anlegen
  • Filmclips einfügen und anordnen
  • Schneiden und Trimmen

Nachbearbeitung

  • Titel und Bauchbinden einbauen
  • Weißabgleich und Farbkorrektur
  • Filter nutzen
  • Sound bearbeiten

Ausspielen

  • Videoformate auswählen
  • Videos direkt zu Youtube oder Facebook hochladen
  • Zusatzprogramm Compressor

Zusatzinformationen

  • Jede Teilnehmerin braucht einen eigen Mac mit installiertem Final Cut Pro X.
  • Bei diesem Seminar handelt es sich um eine Inhouse-Schulung. Das bedeutet, ich komme zu Ihnen ins Unternehmen.
  • Die ideale Teilnehmerzahl für das Seminar liegt bei 2 bis 4.
  • Kursdauer: 2 Tage.
  • Gerne biete ich Ihnen auch ein individuelles Coaching für ein bis zwei Personen an.

Rufen Sie an unter ☏ 0151 / 240 530 56 oder schreiben Sie eine E-Mail an ✉ martin@goldmann.de.