Videoschnitt: Videos schneiden lassen

Videos schneiden lassen spart Ihre Zeit. Sie können sich auf die Konzeption und den Dreh von Videos konzentrieren – in Ihrem Unternehmen, mit Ihren Kolleginnen und Kollegen. Den zeitraubenden Schnitt erledige ich gerne für Sie.

Dienstleistung: Videoschnitt für Ihre Filmprojekte

  • Sie drehen gerne Videos in und für Ihr Unternehmen?
  • Doch es fehlt Zeit, die Videos auch in Form zu bringen und zu schneiden?
  • Dann kann ich Ihnen helfen.
  • Ich übernehme für Sie den Videoschnitt.
Final Cut Pro X magnetische Timeline
Gerne schneide ich komplexe Videoprojekte für Sie.

So läuft ein Videoschnitt-Projekt ab

  1. Wir besprechen das Projekt – melden Sie sich gerne unter 0151 / 240 530 56 oder per Mail an martin@goldmann.de.
  2. Sie senden mir das Rohmaterial und ein Briefing via Internet.
  3. Wir sprechen bei Bedarf noch einmal über den Inhalt und Sie bekommen ein Angebot.
  4. Ich schneide das Video für Sie.
  5. Zusätzlich kümmere ich mich um Korrekturen von Ton- und Bildqualität.
  6. Texttafeln und Bauchbinden (Namenseinblendungen) in Ihrer CI baue ich gerne ein.
  7. Sie erhalten ein fertiges Video zurück.
  8. In bis zu zwei Korrekturschleifen finalisiere ich das Video für Sie.

Auf Wunsch übernehme ich gerne auch halb fertige Projekte und führe sie zu Ende.

Service für Sie

Über den Schnitt hinaus biete ich folgende Leistungen an:

  • Voice Over mit professionellen Sprecherinnen und Sprechern.
  • Nachdreh von Material.
  • Auf Wunsch: Feedback zum Rohmaterial und Konzept.
  • Heraussuchen und Lizensieren von Musikuntermalung.
  • Ergänzung des Materials mit Stockvideo.
Gerne lasse ich das Video von professionellen Sprecherinnen oder Sprechern für Sie vertonen.

Warum Ton und Bild korrigieren?

  • Beim Dreh muss es oft schnell gehen.
  • Die Bedingungen sind nicht immer ideal – schlechtes Licht, Farbstiche oder Rauschen und Hall im Ton.
  • Mit aktuellen Werkzeugen und Erfahrung lassen sich auch schlechte Aufnahmen deutlich verbessern.
  • Speziell beim Handyvideo schneiden treten Herausforderungen auf wie Rauschen, Wackeln oder schlechte Belichtung. Vieles davon (nicht alles!) lässt sich beheben oder zumindest lindern.

Allerdings hat die Korrektur auch ihre Grenzen. Sollte das Ausgangsmaterial nicht korrigierbar sein, informiere ich Sie darüber vor Schnittbeginn.

Tipp: Wenn Sie bessere Filme für Ihr Unternehmen wollen, habe ich für Sie eine Schulung Handyvideo und eine Schulung: Videoproduktion mit großen Kameras.

Meine Ausstattung

  • Ich arbeite an einem iMac mit 3,6 GHz 8-Core Intel Core i9 und 40 GByte RAM aus dem Jahr 2019 wahlweise mit Final Cut Pro X oder Adobe Premiere.
  • Als Datenspeicher dienen schnelle SSD Festplatten.
  • Die Hardware-Ausstattung ermöglicht mir schnelle Bearbeitung und minimale Renderzeiten zum Herausrechnen von Videos.
  • Ans Internet angebunden bin ich mit 100 MBit/s Downstream und 30 MBit/s Upstream. Das erlaubt auch den Download großer Mengen an Rohmaterial und den Upload umfangreicher Videos.
  • Zur Tonkontrolle verwende ich Monitor-Boxen, wie man sie aus Tonstudios kennt.

Preise

Preise hängen jeweils vom Projekt ab. Nach dem Vorgespräch oder einem Briefing schreibe ich Ihnen gerne ein Angebot.

Mein Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.

Zur groben Orientierung gehen Sie bitte davon aus, dass mein Tagessatz für Videoschnitt aktuell bei 650 Euro (plus MwSt.) liegt und dass ich nicht weniger als einen halben Tag für ein kleines Projekt ansetze.

Martin Goldmann beim Seminar VideoproduktionMartin Goldmann

Ich helfe Unternehmen mit Coachings und Seminaren, bessere Videos zu drehen und arbeite regelmäßig als Redakteur oder Kameramann für Unternehmensvideos.
Darüber hinaus betreue ich den Videokanal der Nutzwertplattform Tippscout.de und betreibe einen eigenen Youtube-Kanal rund um die Video-Produktion.

Informieren Sie sich über meine Seminare zur Videoproduktion im Unternehmen.

Nehmen Sie Kontakt auf:

☏ 0151 / 240 530 56
✉ martin@goldmann.de
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/martin-goldmann/