Seminar Videoproduktion – Praxis-Workshop mit Profi-Equipment

Der Workshop „Einführung in die Videoproduktion“ zeigt Ihnen, wie Sie professionellem Equipment effizient und kostengünstig Videos auf hohem Niveau drehen. Und er gibt Ihnen das entscheidende Wissen, um die richtige Ausstattung für die Produktion anzuschaffen.

Auf einen Blick

  • Sie lernen, kostengünstig und effizient eigene Videos zu produzieren
  • Ideal für:
    • Unternehmensfilme
    • Schulungsfilme
    • Recruiting
    • Produktvideos
    • Tutorials und Ratgebervideos
  • Inklusive Hands on mit
  • Kaufberatung für die Ausrüstung
  • Dauer: 2 Tage (auch 1 Tag möglich)
  • Inhouse-Schulung für Unternehmen in Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Einzel-Coachings möglich
  • ☏ 0151 / 240 530 56
  • ✉ martin@goldmann.de

Sie möchten in Ihrem Unternehmen selbst Videos drehen? Dann lernen Sie in diesem Praxis-Workshop, worauf es in der Videoproduktion ankommt. Denn Ihr Team und Sie erfüllen künftig viele Rollen: Kamerafrau, Regie, Post Produktion, Ton, Redaktion. Nach der Schulung können Sie selbst gute Videos drehen – sei es für die interne Kommunikation, für Facebook, Instagram oder Youtube.

Das lernen Sie in der Fortbildung

  • Die Schulung vermittelt alle Grundlagen der Filmproduktion.
  • Sie lernen, wie Sie ein Firmenvideo selber produzieren.
  • Nach dem Seminar sind Sie im Stande, Videos für Ihr Unternehmen zu drehen.
  • Inhaltliche Aufbereitung von Firmenvideos – Storytelling.
  • Diese Arten von Videos gibt es – Formate.
  • Darauf muss man beim Shooting achten.
  • Das richtige Equipment wählen.

All das erklärt mein Seminar Videoproduktion. Außerdem haben Sie die Gelegenheit, mit professionellem Video-Equipment zu arbeiten. Sie lernen unterschiedliche Kameratypen kennen und finden damit eine gute Grundlage für den Aufbaue einer eigenen Videounit. Natürlich können Sie auch mit dem Smartphone gute Filme drehen. Dafür habe ich eigens die Schulung Handyvideo entwickelt.

Mit diesem Equipment drehen Sie

  • 4K-Kamera Sony PXW FS5
  • Spiegelreflex-Kamera Canon EOS 5D MkIII
  • Richtmikrofon Sennheiser ME66
  • Funkstrecke Sennheiser
  • Lavaliermikrofon AKG
  • Dedolight Halogenleuchten, Reportageset mit Softbox und zwei Leuchten.
  • Dedolight Felloni LED-Leuchten
  • Reflektoren
  • Einfaches Makeup
  • Kamera-Stative, Lichtstative
  • Macbook Pro mit Schnittprogramm Final Cut Pro X
  • Windows Computer mit Schnittprogramm Premiere Pro CC, Premiere Elements oder Shotcut (Open Source Schnittprogramm)

Agenda Seminar Videoproduktion

Tag 1

  • Das bringt Video für die Unternehmenskommunikation.
  • Welche Arten von Videos eignen sich für den Einsatz im Unternehmen.
    (Image, Bericht, Vlog, Tutorial, Talks, Interviews).
  • Diskussion: Beispiele für gelungene Unternehmensvideos.
  • Demo: Kameratypen, Kameras, Licht und Ton – was braucht man wirklich?
  • Die fünf wichtigsten Regeln für das Video-Shooting.
  • Praxis: Dreh eines ersten Videos
  • Ausführliche Nachbesprechung der gedrehten Film-Clips.
  • Demo: Grundlagen des Videoschnitts.
  • Technische Grundlagen der Arbeit mit Kamera und Licht.
    (Weißabgleich, Frameraten, Codecs).

Tag 2

  • Storytelling in Videos – so bleiben die Zuschauer dabei
  • Videos planen und schreiben – die Pre Production.
  • Praxis: Video schreiben
  • Licht setzen für Einsteiger
  • Praxis: Dreh des Abschlussvideos
    wir drehen im Team das am Vormittag geschriebene Video

Zusatzinformation

  • Bei diesem Seminar handelt es sich um eine Inhouse-Schulung. Das bedeutet, ich komme zu Ihnen ins Unternehmen.
  • Die ideale Teilnehmerzahl für das Seminar liegt bei 4 bis 6. Maximal 8 Teilnehmer pro Kurs.
  • Gerne biete ich ein Coaching für ein bis zwei Personen an.

Rufen Sie mich an unter 0151/240 530 56 oder senden Sie mir eine Mail an martin@goldmann.de.