FCPX: Clips ohne Ton in der Ereignisansicht

Das Problem: Manche Clips lassen sich in der Ereignisansicht von Final Cut Pro X zwar abspielen, geben dabei aber keinen Ton wieder. Dabei erscheint sogar ein Audiopegel. Dennoch bleiben die Clips ohne Ton.

Bei mir tritt das Problem vor allem mit Videos auf, die ich mit dem iPhone aufgenommen habe. Bei einem näheren Blick fiel mir auf, dass die Tracks Mono sind.

Gelöst habe ich das Thema so:

  1. Alle in Frage kommenden Clips in der Ereignisansicht markieren.
  2. In den Informationen (mit [Befehl – 4] öffnen) auf die Audio-Ansicht umschalten.
  3. Unter Panorama den Modus umschalten auf Stereo links/rechts.
Panorama Modus in Final Cut Pro X - hilft bei Clips ohne Ton
Mit dem Umstellen des Panorama-Modus kann man Clips in der Ereignis-Übersicht wieder hörbar machen.

Danach habe ich Sound auch für die iPhone-Clips. Ist ein bissl umständlich, aber Hauptsache, es funktioniert.

Martin Goldmann beim Seminar VideoproduktionMartin Goldmann

Ich helfe Unternehmen mit Coachings und Seminaren, bessere Videos zu drehen und arbeite regelmäßig als Redakteur oder Kameramann für Unternehmensvideos.
Darüber hinaus betreue ich den Videokanal der Nutzwertplattform Tippscout.de und betreibe einen eigenen Youtube-Kanal rund um die Video-Produktion.

 

Informieren Sie sich über meine Seminare zur Videoproduktion im Unternehmen.

Nehmen Sie Kontakt auf:

☏ 0151 / 240 530 56
✉ martin@goldmann.de

Schreibe einen Kommentar