Crowdfunding-Videos

Beim Drehen von Crowdfunding-Videos kommt es auf zwei Dinge an:

  • Sympathie und Glaubwürdigkeit
  • Produktpräsentation

Denn, wer ein Unternehmen unterstützen will, muss die Menschen dahinter einschätzen können. Das erreiche ich über sympathisch geführte und tief gehende Interviews mit den Protagonisten. Eine Alternative zum Interview ist die direkte Ansprache der Crowdfunder mit Blick in die Kamera. Auch das kann ich anbieten und mit einem Teleprompter unterstützen.

In allen Fällen klären wir gemeinsam vor dem Dreh die Ziele des Videos.

Crowdfunding-Videos Beispiele

Crowdfunding-Video für quatschen.de. Kamera, Schnitt und die richtigen Fragen beim Interview.

Crowdfunding- und Firmenvideo für die Teleorbit GmbH.

Martin Goldmann beim Seminar VideoproduktionMartin Goldmann

Ich helfe Unternehmen mit Coachings und Seminaren, bessere Videos zu drehen und arbeite regelmäßig als Redakteur oder Kameramann für Unternehmensvideos.
Darüber hinaus betreue ich den Videokanal der Nutzwertplattform Tippscout.de und betreibe einen eigenen Youtube-Kanal rund um die Video-Produktion.

Informieren Sie sich über meine Seminare zur Videoproduktion im Unternehmen.

Nehmen Sie Kontakt auf:

☏ 0151 / 240 530 56
✉ martin@goldmann.de
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/martin-goldmann/