Premiere Pro CC: Alle Audio-Kanäle als Mono importieren

In der Grundeinstellung interpretiert Adobe Premiere CC die zwei Audiokanäle meiner Kamera (Sony PXW FS5) als Stereospur. Das ist für die weitere Arbeit eher unhandlich. Ich brauche die Spuren in Mono, das jeweils auf dem linken und rechten Kanal ausgespielt wird. Mit dem Ändern einer Grundeinstellung in Premiere geht das ganz einfach.

Premiere: Audio immer als Monospuren importieren

  1. Klicken Sie in Premiere auf Bearbeiten – Voreinstellungen – Schnittfenster.
  2. Unter Standard-Audiospuren stellen Sie Stereomedien auf Mono. (Ich habe auch noch alle anderen Medientypen auf Mono umgestellt).
  3. Klicken Sie auf Ok, um die Änderungen zu speichern.
  4. Sobald Sie einen Clip neu in eine Sequenz ziehen, erscheinen dessen Audiodaten als Mono-Spuren.

Hinweis: Bei älteren Premiere-Versionen befindet sich diese Einstellung im Bereich Audio.

Einstellungen für Interpretation der Audiospuren
In den Einstellungen legen Sie fest, wie Premiere Audiospuren im Schnittfenster behandeln soll.
Mehr Wissen rund um das Schneiden von Videos gibt es bei meiner Videoschnitt-Schulung für Unternehmen.

Warum Monospuren?

Aus meiner Sicht sind Monospuren praktischer, als das Hantieren mit Stereospuren. Ganz alleine schon deswegen, weil ich beim Videoschnitt in der Regel eines von drei Szenarien habe:

  • ich nehme einen O-Ton auf Spur 1 auf und zusätzlich als Backup auf Spur 2 (Spur 1 von Hand ausgesteuert, Spur 2 mit Automatik)
  • ich habe eine Gesprächspartnerin auf Spur 1 und die andere auf Spur 2
  • ich habe den O-Ton auf Spur 1 und Atmo (also Umgebungsgeräusche) auf Spur 2

In allen Fällen wäre Stereo einfach nur Unsinn. Ok, vielleicht möchte ich die beiden Gesprächspartnerinnen auf jeweils den linken und rechten Kanal legen. Doch das kann auch nachträglich erledigen, indem ich die Spuren jeweils nach links und rechts panne. Mit Monospuren bin ich also flexibler, schneller und kann natürlich auch nachträglich ein Stereo-Signal ausspielen. Warum Adobe per Standard die zwei Audiospuren als Stereo einliest, bleibt mir ein Rätsel.

 

Martin Goldmann beim Seminar VideoproduktionMartin Goldmann

Ich helfe Unternehmen mit Coachings und Seminaren, bessere Videos zu drehen und arbeite regelmäßig als Redakteur oder Kameramann für Unternehmensvideos.
Darüber hinaus betreue ich den Videokanal der Nutzwertplattform Tippscout.de und betreibe einen eigenen Youtube-Kanal rund um die Video-Produktion.

 

Informieren Sie sich über meine Seminare zur Videoproduktion im Unternehmen.

Nehmen Sie Kontakt auf:

☏ 0151 / 240 530 56
✉ martin@goldmann.de
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/martin-goldmann/

Schreibe einen Kommentar