5 Tipps für das Filmen mit zwei Kameras

Sony PXW FS5 und Canon EOS 5D MkIII

Der Camcorder und die DSLR – zwei Kameras an einem Set für einen Videocast oder ein Schulungsvideo sind nicht selten. Die zweite Kamera bietet mehr Flexibilität im Schnitt, stellt uns aber beim Dreh vor ein paar Herausforderungen. Mit diesen Tipps meistern Sie das Filmen mit zwei Kameras.

Weiterlesen …5 Tipps für das Filmen mit zwei Kameras

Livestreaming mit Ecamm Live [Stand 2020]

Live Streaming mit Ecamm Live

Ecamm bietet für knapp 12 Dollar pro Monat eine Live Streaming Software an, die eine Lücke füllt zwischen Live Streams vom Handy und aufwändigen Programmen wie OBS, Wirecast oder Vmix. Ich habe mir Ecamm Live mal genauer angeschaut. Das Programm gibt es nur für den Mac.

Weiterlesen …Livestreaming mit Ecamm Live [Stand 2020]

Das kleine Besteck für das Lernvideo

Wenn ich Lernvideos drehe, schneide ich mich ganz gerne als Sprecher (neudeutsch Talking Head) in das Bildschirmvideo mit hinein. Das hat den Vorteil, dass ich zwischendrin auch einmal etwas erklären kann. Denn ohne sprechenden Kopf würde bei einer Erklärung das Bildschirmvideo still stehen. Das ist optisch langweilig hoch drei.

Weiterlesen …Das kleine Besteck für das Lernvideo

Tiefe im Bild: Tipps für den richtigen Standort beim Videocast oder Interview

Der klassische Anfänger-Videocast sieht so aus: Mensch steht vor einer Wand und spricht. Meistens ist das Ganze nicht weiter ausgeleuchtet. Es steht also ein relativ dunkler Mensch vor einer gräulichen Wand.

Weiterlesen …Tiefe im Bild: Tipps für den richtigen Standort beim Videocast oder Interview