Kann man in Final Cut Pro X Teile eines Projekts herausrechnen?

Martin Goldmann mit Screenshot der Timeline von Final Cut Pro X

Der Kunde möchte nach einer Korrektur das Material noch einmal sehen? Aber der Film ist 10 Minuten lang und braucht eine Ewigkeit zum rausrechnen und hochladen? Dann gibt es eine Lösung: Einfach nur einen Teil eines Projekts herausrechnen und dem Kunden noch einmal zeigen. Das spart Zeit.

Weiterlesen …

Ton- und Videospur in Final Cut Pro X trennen

Videoclip mit abgetrennter Tonspur in Final Cut Pro X

In Final Cut Pro X gibt es drei Wege, Audio und Video zu trennen. Alle drei Wege führen über das Kontextmenü des Clips, das Sie mit einem Rechtsklick auf den Clip öffnen. 1. Mit Audio/Video erweitern trennen Sie die beiden Spuren so, dass Sie sie innerhalb des Clips separat bearbeiten können. Dennoch bleiben Ton und Bild verbunden, … Weiterlesen …

Clips synchronisieren in Final Cut Pro X

Mein Lieblings-Feature in Final Cut Pro X ist das Synchronisieren von Clips. Mit wenigen Handgriffen lassen sich Clips aus unterschiedlichen Quellen so zusammenfassen, dass sie zeitlich aufeinander abgestimmt sind. Ein Beispiel: Ich habe im Juni 2011 ein Video beim Schlagzeuger Horst Faigle aufgenommen. Er hat zwei Minuten Schlagzeug gespielt und ich habe ihn dabei mit … Weiterlesen …

Arbeiten auf der Timeline von Final Cut Pro X

Immer wenn ich in einem anderen Schnittprogramm arbeiten muss, zum Beispiel mit Premiere, vermisse ich die magnetische Timeline von Final Cut Pro X. Nicht, dass ich Premiere schlecht fände, im Gegenteil. Aber an das Verhalten von FCPX habe ich mich schon zu sehr gewöhnt. Der Umstieg ist anfangs hart: Plötzlich rutschen die Clips automatisch aneinander. … Weiterlesen …

Final Cut Pro X – Test und Tipps

Vor gut einer Stunde habe ich mir Final Cut Pro X aus dem Appstore von Apple geholt. Der Preis: knapp 240 Euro. Nach den ersten Minuten Schneidearbeit möchte ich schon einmal frech behaupten, dass das Programm diesen Preis wert ist. Ob es Final Cut Pro 7 ganz ersetzen wird, weiß ich noch nicht – da … Weiterlesen …